Prof. Christine Muska, BEd, Ex-Interims-Schulleiterin der PMS Mayerweckstraße 1 wieder in ihrem Tätigkeitsbereich!

Young Violets (Austria Wien) beim gesunden Frühstück mit Fr. Prof. Christine Muska, BEd

Das Thema Ernährung ist im Sport und gerade im Fußball ein wichtiger Punkt. Spieler und Betreuer der Young Violets erhielten durch eine diplomierte Ernährungscoachin eine theoretische Einführung zum Thema 'gesundes Frühstück'. In Zukunft soll die Ernährung bei Austria Wien auf noch professionellere Beine gestellt werden.

Vor einem Vormittagstraining bat Trainer Harald Suchard seine Mannen in den Aufenthaltsraum gegenüber den Kabinen in der Nord-Tribüne. Dort hatten zuvor Christine Muska, diplomierte Ernährungscoachin und seit vielen Jahren Leiterin einer Vitalklasse mit dem Schwerpunkt auf Ernährung und Bewegung in der PNMS Mayerweckstraße, sowie drei ehemalige SchülerInnen ein reichhaltiges Frühstücksbuffet vorbereitet.


Gemeinsames Frühstück vor dem Training

Nach einer Einführung in das Thema 'gesundes Frühstück' wurden gemeinsam die Dos & Don'ts der Ernährung erarbeitet und aufgezeigt. Das klare Ziel, das auch Christian Puchinger, Atheltikcoach der Young Violets und Leiter der Sportwissenschaften bei Austria Wien verfolgt, war die Sensibilisierung für die Ernährung als Sportler.

Nicht nur der kurze Theorieteil, auch das anschließende gemeinsame Frühstück wurde sowohl von Spielern als auch Trainern bestens angenommen. Im Hintergrund laufen bereits Planungen respektive erste Umsetzungen, um die Ernährung für alle Spieler von Austria Wien weiter zu professionalisieren.

Ein großer Dank gilt Christine Muska und ihren ehemaligen SchülerInnen für die Ausführungen und Erklärungen sowie für das Frühstück!