Vitalklasse 2a - Wir schaffen das!

„Wir denken positiv – für mehr Selbstvertrauen“

Weitere Bilder finden Sie Opens external link in new windowHIER.

Prof. Christine Muska, BEd christine.muska@kphvie.ac.at

Ernährungs- und Lerncoach, Mentaltrainerin

Klassenvorständin der Vitalklasse 2a (Ernährung, Bewegung und Gesundheit)

 

VORWORT

Meine Schülerinnen und Schüler der Vitalklasse 2a haben sich Gedanken zum Thema

„Wir denken positiv – für mehr Selbstvertrauen“

gemacht. Das vorliegende Heft ist das Ergebnis und es zeigt, dass es in jeder Lebenssituation besser ist, Positives in den Vordergrund zu rücken und Negatives beiseite zu schieben. Mit positiver Einstellung an Sachen heranzugehen, sollte das Lebensmotto eines jeden Menschen sein.

Man merkt sehr rasch, dass sich diese Denkweise absolut lohnt.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Durchblättern und würde mich freuen, wenn auch Ihnen einige dieser Sprüche in verschiedenen Lebensbereichen weiterhelfen könnten.

 

FEEDBACK AN MEINE SCHÜLERINNEN und SCHÜLER

Die Aufgabe war, positive Lebensgedanken zu suchen und graphisch nett darzustellen. Dieses Heft ist das Ergebnis Eurer großartigen Arbeit. Ich bin stolz und freue mich sehr, so viele tolle Leitmotive von Euch bekommen zu haben. Wenn ihr nur einige dieser positiven Gedanken in Eurem Leben beherzigt, werdet ihr merken, wie wichtig es immer ist, mit Selbstvertrauen, Freude und Optimismus durchs Leben zu gehen. Euer Erfolg ist damit vorprogrammiert, ganz egal welche Ziele Ihr in Zukunft anstrebt.

Ich drücke Euch ganz fest die Daumen und wünsche Euch alles Gute!